Motorboottour durch Frankreich

Motorboottour entlang des Rhein-Marne-Kanal

Einwöchige Motorboottour durch das Elsass mit vielen Bootsfahrer-Highlights.
Ca. 50 Schleusen, Kanaltunnel und Schiffshebewerk versprechen Abwechslung pur.

Das Elsass, die kleine Region im Nordosten Frankreichs steht nicht nur für eine schöne Naturregion in Kombination mit eindrucksvollen Städten, Schlössern, Weindörfern und sehr gutem kulinarischem Gusto, sondern auch für Vielfalt auf dem Wasser. 

Der Höhepunkt (aus nautischer Sicht) des “Canal de la Marne au Rhin” – Rhein-Marne-Kanal- ist dabei sicherlich das Schiffshebewerk Arzviller. Das Schiffshebewerk überwindet einen Höhenunterschied von 44,55 m in ca. 4 Minuten und ersetzt damit seit 1969 – 17 Schleusen, die früher passiert werden mussten. Dabei wird man in einem mit Wasser befüllten Trog nach oben oder unten befördert. Doch das Schiffshebewerk soll nicht die einzige nautische Besonderheit bleiben. Der fast drei Kilometer lange Kanaltunnel von Nider- und Arzviller wird sicherlich ebenfalls im Gedächtnis bleiben genauso wie die vielen Schleusen die teilweise einen Tidenhub von bis zu 5,31m aufweisen. 

Neben dem Lernen und Erfahrungen sammeln mit dem Schiff , soll die Tour auch eine schöne Zeit auf dem Wasser ermöglichen, so dass auch Begleitpersonen ohne Sportbootführerschein herzlich an Bord des Schiffes willkommen sind. 

TERMINE, BUCHUNG & PREISE

Motorboottour Frankreich

Buchung & Preise

Verfügbare Termine & Angebote

 

Danke für die ausgezeichnete Arbeit. Ohne die Geduld von Wolfgang bei meinen Fahrstunden, wäre ich nicht so routiniert und sicher bei der Prüfung gewesen. Einfach Klasse! Gruß

Tadeus Daciow

Letzte Blog-Beiträge

Bugspriet: Was ist das eigentlich?
Bugspriet: Was ist das eigentlich?
Deutscher Motoryachtverband
Deutscher Motoryachtverband
Deutscher Segler-Verband
Deutscher Segler-Verband
Wasserstraßen in Deutschland
Wasserstraßen in Deutschland
>> Alle Blog-Beiträge