Kölner Segelschule / Kölner Motoryachtschule

Unser Standort in Köln

Die Kölner Segelschule – Kölner Motoryachtschule FW GmbH ist eine anerkannte lizensierte Ausbildungsstätte des Wassersports.

Wir unterrichten alle amtlichen Sportbootführerscheine der Binnen-, Küsten- und Hochseebereiche, die Sprechfunkzeugnisse UBI / SRC / LRC Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Menge Fortbildung zum Anfassen.

 

Bootführerschein Köln Seminarraeume

Sie können bei uns zu den angegebenen Seminarterminen in der Gruppe den Unterricht genießen, oder zu individuellen Terminen Kleingruppen- und Einzelunterricht erhalten.

Die theoretischen Ausbildungen finden in unseren Seminarräumen, Max-Planck-Straße 27a in 50858 Köln – Marsdorf statt. Die praktischen Ausbildungen für den Sportbootführerschein Binnen (Motor) und den Sportbootführerschein See werden im Rheinauhafen in Köln durchgeführt.

Mit dem PKW

Sie erreichen uns über die Autobahn A1, AS Frechen. Nach Verlassen der Autobahn fahren Sie Richtung Köln.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Straßenbahnlinie 7 hält, von der Innenstadt kommend, an der Haltestelle Marsdorf. 

Rheinauhafen Köln

Die praktische Unterrichtung findet in Köln im Rheinauhafen statt.

Der Rheinauhafen liegt in der Nähe zur Innenstadt. Die präzise Anschrift lautet Bayenstraße 28a/ Rheinauhafen. Auch das berühmte Schokoladenmuseum befindet sich in der Nachbarschaft des Rheinauhafens (am Ende der Rheinauhalbinsel). Von linksrheinischen als auch von rechtsrheinischen Gebieten aus kommend, empfiehlt es sich über die B51 umgangssprachlich auch „Rheinuferstrasse“ genannt zu fahren. Aus nördlicher Richtung fährt man zunächst unter der Severinsbrücke hindurch um dann an einer großen T-Kreuzung (dem Ubierring) die Strassenseite zu wechseln. Danach fahren Sie bei nächster Gelegenheit rechts in die Tiefgarage ein. Kommen Sie aus dem Süden, fahren Sie ebenfalls am Ubierring vorbei und dann rechts in die Tiefgarage. Aus der Tiefgarage kommend ( Ausgang 5.02 oder 5.03. ) befindet sich der Rheinauhafen in Richtung Rheinufer-Straße. Sie gehen Richtung Rheinufer-Straße und nehmen dann den Zugang parallel zum Hafenbecken. Nach ca. 100 m kommt auf der rechten Seite der Zugang zum Hafen. Sie kommen zu einer Treppe, die Sie zur Steganlage führt. Hier warten wir mit dem Ausbildungsschiff (Liegeplatznummer 116).

Das Ausbildungsboot ist ein 9,60 m langes Hafenlotsenschiff, mit einer starren Welle. Es macht viel Spaß dieses Schiff zu fahren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Unsere Bootsführerscheine auf einem Blick

Sportbootführerschein
Binnen Segeln/Motor
Sportbootführerschein Binnen Motor

Der amtliche Sportbootführerschein für Binnenschifffahrtsstraßen unter Segel & Motor.

Sportbootführerschein
Binnen Motor
Sportbootführerschein Binnen Motor

Amtlicher Sportbootführerschein für Binnenschifffahrtsstraßen (SBF Binnen Motor) zum Führen von Sportbooten.

Sportbootführerschein See
Sportbootführerscheine See

Amtlicher Sportbootführerschein für Seeschifffahrtsstraßen (SBF See) berechtigt das Führen von Sportbooten auf See.

Sportküstenschifferschein
Sportküstenschifferscheine

Kurz SKS - hierbei handelt es sich um einen amtlichen Befähigungsnachweis und gilt auf allen Küstengewässern aller Meere.

Sportseeschifferschein
Sportseeschifferschein

Amtlicher Sportseeschifferschein zum Führen von Segel- und Motoryachten in allen Küstengewässern bis 30 Seemeilen.

Sporthochseeschifferschein
Sporthochseeschifferschein

Amtlicher Sporthochseeschifferschein berechtigt zum Führen von Segel- und Motoryachten in der weltweiten Fahrt.

Sprechfunk Binnen (UBI)
Sprechfunkzeugnis
Sprechfunkzeugnis Binnen (UBI)

Termine & Buchung

Sprechfunk See (SRC)
Sprechfunkzeugnis
Sprechfunkzeugnis See SRC

Termine & Buchung

Sprechfunk-Kombi (UBI + SRC)
Sprechfunkzeugnis
Sprechfunkzeugnis UBI und SRC

Termine & Buchung

Sprechfunk See (LRC)
Sprechfunkzeugnis
Sprechfunkzeugnis See LRC

Termine & Buchung



Die Schule hat mit der professionellen Unterrichtung und dem ruhigen Sachverstand wesentlich zum Bestehen meines Küstenscheines beigetragen. Die Prüfungsanforderungen sollte man bei diesem Schein nicht unterschätzen. Gut fand ich, dass man sich "Nachhilfestunden" kaufen kann. Das ist vielleicht besser und preisgünstiger, als eine Prüfungswiederholung, ganz zu schweigen von dem Image. Also: Schule, macht weiter so. Ihr seit im Kölner Raum einer der Besten, und ich habe hier bei anderen Prüfungen nicht dieses Feeling gehabt. Alles Liebe und Gute!

Ulrich Brandt aus Köln

Letzte Blog-Beiträge

Bodenseeschifferpatent
Bodenseeschifferpatent
Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat
Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat
Was ist ein Befähigungszeugnis?
Was ist ein Befähigungszeugnis?
Sportbootschule
Sportbootschule
>> Alle Blog-Beiträge