Sportbootführerschein See

Nach nur 6 Wochen selbstständig Sportboot fahren!

Der Sportbootführerschein See (amtlich Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen) ist vorgeschrieben auf den Seeschifffahrtsstraßen im Geltungsbereich der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung ( 3 sm-Bereich ) und der Schiffahrtsordnung Emsmündung/Leda und berechtigt zum Führen von Sportbooten mit einer Motorleistung von mehr als 11,03 kW. Es gibt keine Begrenzung hinsichtlich der Länge des Sportbootes

Preise, Termine & Buchung:

PREISE TERMINE
BUCHUNG

Voraussetzungen

Mindestalter 16 Jahre. Der Sportbootführerschein Binnen ist nicht Voraussetzung für diesen Führerschein.

Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung für diesen Sportbootführerschein führen wir im Rheinauhafen in Köln durch. Die Fahrtermine werden individuell mit Ihnen nach der theoretischen Unterrichtung vereinbart. Die Anzahl der Fahrtermine werden miteinander abgestimmt. Die Kosten der praktischen Ausbildung sind mit dem Seminarpreis abgedeckt und dies unabhängig von der Anzahl der Fahrstunden. Das Ausbildungsboot ist ein 9,60 m langes Hafenlotsenschiff, mit einer starren Welle.

Inhalte des Lehrgangs

  • Allgemeines und Begriffsbestimmungen
  • Schiffahrtsrecht/KVR + SeeSchStrO
  • Lichterführung Schallsignale
  • Verkehrstrennungsgebiete
  • Fahrwasser und Seeschiffahrtsstraßen
  • Betonnung und Befeuerung
  • Sicherheit
  • Notsignale
  • Wetterkunde
  • Umweltschutz
  • Antriebsmaschine Manöverkunde unter Motor
  • Seemannschaft / Tauwerkskunde
  • Terrestrische Navigation
  • Seekarten und Nautische Literatur
  • Nautische Geräte
  • Kompaß und Co
  • Distanzen / Ortsbestimmungen Ablenkung
  • Missweisung / Fehlweisung
  • Kursverwandlungen / Kursgleichen
  • Koppeln
  • Lotung und Peilung
TERMINE, BUCHUNG & PREISE

Sportbootführerschein See

Buchung & Preise

Lehrgangsort

Kölner Segelschule - Kölner Motoryachtschule FW GmbH
Horbeller Straße 31, 50858 Köln

Zu den Lehrgängen

Mit dem Besuch eines jeweiligen Lehrgangs erwerben Sie nach erfolgreicher Prüfung den Sportbootführerschein

Verfügbare Termine & Angebote

Lehrgang 14-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 19-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)
Beginn: Mittwoch, 11.07.2018
Ende: Mittwoch, 08.08.2018

Lehrgang 19-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 20-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)
Beginn: Freitag, 20.07.2018
Ende: Sonntag, 22.07.2018

Lehrgang 20-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 21-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 21 A-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 22-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 23-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 24-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 25-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 26-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 27-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 28-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 29-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 30-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 31-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 32-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

Lehrgang 33-2018: Sportbootführerschein See (Theorie & Praxis)

 

Ich möchte mich recht herzlich bedanken für die tolle Ausbildung. Man wurde perfekt auf die Prüfung vorbereitet, sodass man die Prüfung sehr gut schaffen konnte. Man kann euch einfach nur weiterempfehlen! Macht weiter so und ich bin sicher das man sich noch mal zu einem weiteren Kurs bei euch sieht. Vielen Dank nochmal!

Stefan Oberdrevermann aus Erftstadt

Die nächsten Prüfungstermine

Die Prüfungen finden zwischen 9.00 Uhr und 16.00 Uhr in der Kölner Segelschule – Kölner Motoryachtschule FW GmbH, Horbeller Straße 31, 50858 Köln statt. Die Voraussetzung, um an den Prüfungsterminen teilnehmen zu können, ist ein abgeschlossener Lehrgang (siehe oben). Die Termine vereinbaren Sie mit uns nach der Buchung.

Samstag, 20.01.2018
Samstag, 17.02.2018
Samstag, 17.03.2018
Samstag, 21.04.2018
Samstag, 19.05.2018
Samstag, 16.06.2018
Samstag, 14.07.2018
Samstag, 11.08.2018
Samstag, 08.09.2018
Samstag, 06.10.2018
Samstag, 03.11.2018
Samstag, 15.12.2018


Prüfungsablauf

Die Prüfung zum Sportbootführerschein See setzt sich aus einer theoretischen und einer praktischen Prüfung zusammen. Beide Prüfungsteile werden am selben Tag vom Prüfungsausschuss abgenommen.

Die theoretische Prüfung besteht aus einem Fragebogen. Jeder Fragebogen enthält 7 Basisfragen, 23 spezifische Fragen See und eine Navigationsaufgabe, die aus 9 zusammenhängenden Fragen besteht. Zur Beantwortung der im Multiple-Choice-Verfahren gestellten Basis- und spezifischen Fragen See muss der Bewerber aus jeweils vier Antwortvorschlägen eine Antwort durch Ankreuzen auswählen. Von den vier Antwortvorschlägen ist jeweils nur eine Antwort richtig. Die 9 Fragen der Navigationsaufgabe muss der Bewerber schriftlich beantworten. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn der Bewerber mit der Beantwortung der Basisfragen und der spezifischen Fragen See mindestens 24 Punkte und mit der Beantwortung der Navigationsaufgabe mindestens 7 Punkte erreicht hat.

Bei der praktischen Prüfung werden verschiedene Pflichtmanöver, sonstige Manöver und Knoten abgefragt. Die entsprechenden Manöver werden vor dem Prüfungstermin auf dem Prüfungsboot mit uns zusammen eingeübt.

Anmeldung zur Prüfung

Spätestens drei Wochen vor dem gewählten Prüfungstermin benötigen wir die entsprechenden Anmeldeformulare (Antrag auf Zulassung, ärztliches Zeugnis, Kopie vom KFZ-Führerschein und ein aktuelles Passfoto) von Ihnen zurück. Später eingehende Anmeldungen werden von den Prüfungsausschüssen zurückgewiesen. Wir bitten sehr darum diese Frist zu beachten. Die notwendigen Formulare (z.B. Vordruck für das ärztliche Zeugnis) werden Ihnen zusammen mit unserer Buchungsbestätigung zugestellt.

Unsere Bootsführerscheine auf einem Blick

Sportbootführerschein
Binnen Segeln/Motor
Sportbootführerschein Binnen Motor

Der amtliche Sportbootführerschein für Binnenschifffahrtsstraßen unter Segel & Motor.

Sportbootführerschein
Binnen Motor
Sportbootführerschein Binnen Motor

Amtlicher Sportbootführerschein für Binnenschifffahrtsstraßen (SBF Binnen Motor) zum Führen von Sportbooten.

Sportbootführerschein See
Sportbootführerscheine See

Amtlicher Sportbootführerschein für Seeschifffahrtsstraßen (SBF See) berechtigt das Führen von Sportbooten auf See.

Sportküstenschifferschein
Sportküstenschifferscheine

Kurz SKS - hierbei handelt es sich um einen amtlichen Befähigungsnachweis und gilt auf allen Küstengewässern aller Meere.

Sportseeschifferschein
Sportseeschifferschein

Amtlicher Sportseeschifferschein zum Führen von Segel- und Motoryachten in allen Küstengewässern bis 30 Seemeilen.

Sporthochseeschifferschein
Sporthochseeschifferschein

Amtlicher Sporthochseeschifferschein berechtigt zum Führen von Segel- und Motoryachten in der weltweiten Fahrt.

Unsere wichtigsten Themen im Überblick:
Häufige Fragen zu den Bootsführerscheinen
Häufigste Fragen

Unser FAQ gibt Ihnen einen Überblick über die meisten Fragen, die uns gestellt werden

Unsere Geld-Zurück-Garantie
Geld-Zurück-Garantie

Wir garantieren Ihnen, dass Sie die Prüfung bestehen! Ansonsten gibt es Geld zurück!

Segel-Praxis
Segel-Praxis

Alles über die Segelausbildung, und Segel-Praxis

Motorboot-Praxis
Sportboot Köln

Alles über die Sportbootpraxis in Köln, Mallorca und mehr

Letzte Blog-Beiträge

Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat
Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat
Was ist ein Befähigungszeugnis?
Was ist ein Befähigungszeugnis?
Sportbootschule
Sportbootschule
Motorbootausbildung Köln
Motorbootausbildung Köln
>> Alle Blog-Beiträge