0221 / 7000 2021
0160 / 70000 80

Bootsführerschein Binnen auf Mallorca

Informationen, Termine, Preise und Buchung

Wann ist der Sportbootführerschein Binnen vorgeschrieben?

Der Sportbootführerschein Binnen ist für die deutschen Binnengewässer ab einer Nutzleistung der Antriebsmaschine von mehr als 11,03 kW (15 PS) vorgeschrieben. Auf dem Rhein aufgrund internationaler Vorgaben für die Fahrerlaubnispflicht bereits ab einer Nutzleistung von mehr als 3,68 kW (5 PS).

Der Sportbootführerschein Binnen ist international auf den Gewässern innerhalb des Landes gültig. Für Mallorca gibt es eine Sonderregelung, so dass man hier mit dem Sportbootführerschein Binnen auch die küstennahen Gewässer bis zur 3sm Zone befahren darf.

Preise, Termine & Buchung ab Mai 2022:

Mallorca

SBF Binnen unter Motor und/oder Segel

Der Sportbootführerschein Binnen kann auf Mallorca unter Motor und/oder unter Segel absolviert werden. Der Motorteil ist auf allen Binnenschiffahrtsstraßen ab 5 PS bzw. 15 PS vorgeschrieben. Der Segelteil wird jedoch nur auf einigen speziellen Binnenseen innerhalb von Deutschland verlangt. Abhängig vom persönlichem Ziel kann der Sportbootführerschein Binnen unter Segel und Motor oder nur unter Motor erworben werden. Den Bootsführerschein nur unter Segel zu absolvieren ist in der Regel nicht empfehlenswert, da in vielen Häfen das Anlegen nur unter Motor gestattet ist.

Theoretische & praktische Ausbildung zum Sportbootführerschein Binnen auf Mallorca

Die theoretische und praktische Ausbildung und Prüfung findet bei uns im Hafen und der Bucht von Palma de Mallorca statt.

Die 3 tägige Ausbildung beginnt jeweils um 10 Uhr und endet um 18 Uhr. Während dieser Zeit werden die theoretischen Inhalte umfangreich erklärt und erläutert. Durch die Ausbildung an Bord unserer Yacht, kann man die besprochenen Themen direkt in die Praxis umsetzen und dadurch das Prüfungswissen vertiefen. Zusätzlich werden die praktischen Fahrstunden durchgeführt, damit am vierten und letzten Tag die theoretische und praktische Prüfung absolviert werden kann.

Gut zu wissen: Damit man sich bereits vorab mit den theoretischen Fragen beschäftigen kann, leiten wir den aktuellen Fragenkatalog zur Prüfung nach erfolgter Anmeldung per Email weiter. So können die Fragen schon vor der Ausbildung gelernt werden, um ein sehr gutes Prüfungsergebnis zu erzielen.

Termine

3 tägige Ausbildung zum SBF Binnen + Prüfungstag | € 640,- p.P.
Termine auf Anfrage

Sie möchten den Sportbootführerschein Binnen in Köln oder Holland absolvieren?

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Sportbootführerschein Binnen Motor in Köln und zu der Segelausbildung in den Niederlanden
Kundenmeinungen über Sportschiffahrt:

Bootsscheine 2022 auf einem Blick

Sportführerschein

Binnen Segeln/Motor

Für Segel- & Motorboote auf den Binnenseen, Flüssen und Kanälen innerhalb des Landes.

nur € 535

Sportbootführerschein

Binnen Motor

Für Motorboote & Jet-Ski ab 5 PS bzw. 15 PS auf Rhein, Mosel, Donau, mecklenburgischen Seenplatte und den Kanälen im Binnenbereich.

ab € 210

Sportbootführerschein See

Für Segel- /Motorboote & Jet-Ski ab 15 PS auf den Gewässern außerhalb des Landes (Mittelmeer, Ijsselmeer, Nord- & Ostsee).

ab € 280

Sportküstenschifferschein
Sportküstenschifferschein zum Führen von Segel- und Motoryachten als Skipper in den Küstengewässern bis zur 12 Seemeilenzone.

nur € 270

Sportseeschifferschein
Sportseeschifferschein zum Führen von Segel- und Motoryachten als Skipper in den Küstengewässern bis zur 30 Seemeilenzone.

ab € 580

Sporthochseeschifferschein

Sporthochseeschifferschein berechtigt zum Führen von Segel- und Motoryachten in der weltweiten Fahrt.

ab € 590

Vorteile & Themen im Überblick
Häufige Fragen zu den Bootsführerscheinen
Unser FAQ gibt Ihnen einen Überblick über die meisten Fragen, die uns gestellt werden
Unsere Geld-Zurück-Garantie
Wir garantieren Ihnen, dass Sie die Prüfung bestehen! Ansonsten gibt es Geld zurück!
Segel-Praxis
Alles über die Segelausbildung, und Segel-Praxis

Motorboot-Praxis
Alles über die Sportbootpraxis in Köln, Mallorca und mehr

Unsere letzten Blog-Beiträge