Segel-Praxis und Segeln Lernen in Mallorca

Segeln auf Mallorca mit Sportschiffahrt

Segeln in Mallorca

Schnell hat man die beliebte spanische Insel Mallorca als Segelrevier ins Herz geschlossen, da sie mit Vielfalt und schöner Natur punktet. So kann man zwischen modernen Marinas, Ankerbuchten mit türkisblauen Wasser oder auch urigen Hafenörtchen wählen und die Sonne (ca. 300 Sonnentage im Jahr) genießen.

Auch hat man die Wahl, ob man die schönen großen Buchten zu Übungszwecken nutzen oder lieber rund um die Insel segeln möchte. Vorgelagerte Inseln wie Cabrera oder auch Menorca sind zudem immer einen Besuch wert.

Abhängig von den eigenen Wünschen & Bedürfnissen bieten wir verschiedene Segelangebote auf Mallorca an, wobei wir uns als Sportbootschule auf Mallorca vor allem auf professionelle Ausbildungstörns und Skippertrainings spezialisiert haben.

Mallorca: Segel-PraxisAusbildungstörns in Mallorca

Besonders beliebt ist dabei der praktische Ausbildungstörn für den Sportküstenschifferschein auf Mallorca, da man hierbei das Segeln lernt, viele Manöver übt, Urlaubsstimmung genießen und am letzten Törntag die praktische Prüfung zum SKS ablegen kann. Für den einwöchigen SKS- Ausbildungstörn werden allerdings 150 Seemeilen auf Segelyachten und der Besitz des Sportbootführerscheines See vorausgesetzt. Sollten die notwendigen Seemeilen noch nicht vorhanden sein, kann man diese bei unseren Meilen-Sammel-Törns erringen.

Sollte man die Erfahrungen aus dem Sportküstenschifferschein noch weiter vertiefen wollen, so bietet es sich an im Nachgang an einem Skippertraining teilzunehmen. Dabei werden von uns besonders schwierige Aufgaben gestellt, so dass man lernt Herausforderungen anzunehmen und diese zu meistern. Hierbei kann man selbst verschiedene Schwerpunkte des Trainings auf Mallorca festlegen. Zu Auswahl stehen unter Anderem der Schwerpunkt „Sicherheit an Bord“ oder „Hafenmanöver“.

Auch die Ausbildung zum amtlich empfohlenen Sportseeschifferschein wird von uns in Palma de Mallorca angeboten. Bitte beachten Sie, dass hierfür mindestens 1000 Seemeilen nachgewiesen werden müssen.

Segelurlaub in Mallorca

Für alle (angehenden) Segler, die es ein bisschen entspannter angehen lassen möchten, bieten wir zudem Segelurlaube auf Mallorca an. Diese dauern in der Regel 3-4 Tage und können beispielsweise eine optimale Ergänzung zu ihrem Kletter-, Wander- oder Golfurlaub auf Mallorca sein. So bietet sich die Möglichkeit die Insel Mallorca noch einmal von einer anderen Seite kennenzulernen. Genießen Sie die schönen Buchten weit weg von den Insel-Urlaubern oder erkennen Sie die Schönheit der gewaltigen Gebirgszüge mit Steilküsten vom Wasser aus. Die Segelurlaube sind zudem eine wundervolle Möglichkeit in die Welt des Segelns reinzuschnuppern, um zu schauen, ob man dieses faszinierende Hobby weiter verfolgen möchte.

 

Mit der Kölner Segelschule haben wir die Richtige Wahl getroffen. Hier erwartete uns ein junges, sympathisches und kompetentes Team. Hut ab...

Peter Löhr aus Köln
Unsere wichtigsten Themen im Überblick:
Häufige Fragen zu den Bootsführerscheinen
Häufigste Fragen

Unser FAQ gibt Ihnen einen Überblick über die meisten Fragen, die uns gestellt werden

Unsere Geld-Zurück-Garantie
Geld-Zurück-Garantie

Wir garantieren Ihnen, dass Sie die Prüfung bestehen! Ansonsten gibt es Geld zurück!

Segel-Praxis
Segel-Praxis

Alles über die Segelausbildung, und Segel-Praxis

Motorboot-Praxis
Sportboot Köln

Alles über die Sportbootpraxis in Köln, Mallorca und mehr

Letzte Blog-Beiträge

Bugspriet: Was ist das eigentlich?
Bugspriet: Was ist das eigentlich?
Deutscher Motoryachtverband
Deutscher Motoryachtverband
Deutscher Segler-Verband
Deutscher Segler-Verband
Wasserstraßen in Deutschland
Wasserstraßen in Deutschland
>> Alle Blog-Beiträge