Yachtschein des VDS

Praktische Ausbildung auf Segelyachten

Der Yachtschein des VDS ist eine Alternative für alle, die nach dem Sportbootführerschein See ins Thema Yachtsegeln einsteigen möchten, ohne die umfangreiche theoretische Ausbildung des Sportküstenschifferscheines zu durchlaufen.

Mit dem praxisorientiertem Yachtschein ist man in Kombination mit dem Sportbootführerschein in der Lage Segelyachten zu chartern.  Zudem ist die Ausbildung modular aufgebaut, so dass man die erlangten Grundkenntnisse  um die  Zusatzmodule Navigation, Strom- und Gezeitenkunde sowie das Spinnaker- und Gennakersegeln erweitern kann.

Durch die theoretische und praktische Ausbildung an Bord werden sicherheitsrelevante und seglerische Fähigkeiten vermittelt, die man auf einer Segelyacht benötigt. Da keine bestimmte Seemeilen-Erfahrung vorgeschrieben ist, haben wir die Flexibilität auf wichtige Fragestellungen des Alltags einzugehen und mehrere Häfen, Inseln oä. anzusteuern. 

Die Ausbildung wird mit unserer eigenen Segelyacht (Bavaria 37) ab/an Makkum durchgeführt. Mögliche Ziele sind die Nordseeinseln oder z.B. Amsterdam. 

TERMINE, BUCHUNG & PREISE

Yachtschein VDS

Buchung & Preise

Verfügbare Termine & Angebote

Lehrgang 01: Yachtschein

Lehrgang 02: Yachtschein

Lehrgang 03: Yachtschein

Lehrgang 04: Yachtschein
Beginn: Samstag, 08.08.2020
Ende: Freitag, 14.08.2020

Lehrgang 04: Yachtschein

Lehrgang 05: Yachtschein

Lehrgang 06: Yachtschein

 

Das Lernen bei Euch hat richtig Spaß gemacht, seit heute bin ich also Binnenschiffer! Ich habe richtig Lust bekommen auf mehr, mit dem SBF-See geht's jetzt weiter. Wir sehen uns, Viele Grüße.

Michael Huber aus Köln

Letzte Blog-Beiträge

Backbord und Steuerbord
Backbord und Steuerbord
Yachtschein bei der Yachtschule Sportschiffahrt
Yachtschein bei der Yachtschule Sportschiffahrt
Jetski Führerschein erwerben und fahren
Jetski Führerschein erwerben und fahren
Was ist eine Seemeile?
Was ist eine Seemeile?
>> Alle Blog-Beiträge