Prüfungsfragen und Übungen zum Sportschiffahrt See

Vorbereitung und Übungsfragen

Wo gelten die Kollisionsverhütungsregeln (KVR)?

Was gilt, wenn eine Bestimmung der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung (SeeSchStrO) mit den Kollisionsverhütungsregeln (KVR) im Widerspruch steht? Welche Sportboote sind von der Fahrerlaubnispflicht auf den Seeschifffahrtsstraßen ausgenommen? Wer ist für die Befolgung der Verkehrsvorschriften verantwortlich? Was bedeutet “seemännische Sortfaltspflicht”? Welche Sicherheitsmaßnahmen hat der Fahrzeugführer im Rahmen seiner seemännischen Sorgfaltspflicht vor Fahrtantritt zum Schutze und für die Sicherheit der Personen an Bord zu treffen? Was bedeutet das “Manöver des letzten Augenblicks”? Wann ist das “Manöver des letzten Augenblicks” durchzuführen? Wann gilt ein Fahrzeug als überholendes Fahrzeug?
Wann ist ein Fahrzeug manövrierunfähig? Wann ist ein Fahrzeug manövrierbehindert?
Welche besonderen Maßnahmen sind bei verminderter Sicht zu treffen? Welche Vorschriften regeln die Ausrüstung, Anordnung und Anbringung der Positionslaternen, Sichtzeichen und Schallsignalanlagen auf Fahrzeugen?
Welche Positionslaternen und Schallsignalanlagen dürfen auf Sportbooten unter deutscher Flagge verwendet werden? Was sind “Verkehrstrennungsgebiete”?
Wie sind Verkehrstrennungsgebiete zu befahren? Was bedeutet “in Sicht befindlich”? Was bedeutet sichere Geschwindigkeit?

Welches Fahrzeug führt diese Lichter?

Welches Fahrzeug muss diese Lichter führen?
Welches Fahrzeug führt diese Lichter?
Welches Fahrzeug führt diese Lichter?
Welche Lichter führen geschleppte Fahrzeuge?
Welches Fahrzeug führt diese Lichter?
Welches Fahrzeug führt diese Lichter?
Welches Fahrzeug führt diese Signalkörper?
Welche Lichter führen manövrierunfähige Fahrzeuge von 12 und mehr Meter Länge in Fahrt, ohne Fahrt durch das Wasser?
Welche Lichter führen manövrierunfähige Fahrzeuge von 12 und mehr Meter Länge in Fahrt mit Fahrt durch das Wasser?
Welches Fahrzeug führt diese Lichter?
Welches Fahrzeug muss diese Lichter führen?
Welches Fahrzeug führt diese Signalkörper?
Welches Fahrzeug führt diese Lichter Welches Fahrzeug führt diese Signalkörper Welches Fahrzeug führt diese Lichter Welches Fahrzeug muss diese Lichter führen Welches Fahrzeug führt diese Signalkörper Welches Fahrzeug muss diese Lichter führen Welches Fahrzeug führt diese Lichter Welches Fahrzeug führt diese Signalkörper Welche Fahrzeuge führen nur Seitenlichter rot und grün und ein weißes Hecklicht Was für ein Licht muss ein Ankerlieger von weniger als 50 m Länge führen Welches Fahrzeug muss diese Lichter führen Sie hören bei verminderter Sicht mindestens alle zwei Minuten einen langen Ton mit der Pfeife (Ein langer Ton mit der Pfeife).Welches Fahrzeug gibt dieses Signal Sie hören bei verminderter Sicht mindestens alle zwei Minuten zwei aufeinander folgende lange Töne mit der Pfeife (Zwei aufeinander folgende lange Töne mit der Pfeife). Welches Fahrzeug gibt dieses Signal Welche Fahrzeuge geben bei verminderter Sicht mindestens alle zwei Minuten drei aufeinander folgende Töne mit der Pfeife, und zwar lang, kurz, kurz Drei aufeinander folgende Töne mit der Pfeife, und zwar lang, kurz, kurz Welches Fahrzeug gibt bei verminderter Sicht – im Anschluss an das Signal: lang, kurz, kurz Drei aufeinander folgende Töne mit der Pfeife, und zwar lang, kurz, kurz – vier aufeinander folgende Töne mit der Pfeife, und zwar: lang, kurz, kurz, kurz Vier auf Was für ein Schallsignal muss ein Segelfahrzeug in Fahrt von 12 und mehr Meter Länge bei verminderter Sicht geben Welches Schallsignal muss ein Fahrzeug in Fahrt von weniger als 12 m Länge bei verminderter Sicht geben, wenn es die sonst vorgeschriebenen Schallsignale nicht geben kann Welches Fahrzeug gibt bei verminderter Sicht mindestens jede Minute etwa 5 Sekunden lang rasches Läuten der Glocke Welches Fahrzeug gibt bei verminderter Sicht mindestens jede Minute etwa 5 Sekunden lang rasches Läuten der Glocke und unmittelbar danach ungefähr 5 Sekunden lang rasch den Gong schlagen Welches zusätzliches Schallsignal darf jeder Ankerlieger bei verminderter Sicht geben, um einem sich nähernden Fahrzeug seinen Standort anzuzeigen Woran kann man feststellen, ob die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes besteht Zwei in Sicht befindliche Segelfahrzeuge nähern sich im freien Seeraum oder außerhalb des Fahrwassers so, dass die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes besteht. Welches Fahrzeug muss dem anderen ausweichen, wenn sie den Wind von derselben Seite hab Wie müssen sich zwei in Sicht befindliche Maschinenfahrzeuge verhalten, die sich einander auf entgegengesetzten oder fast entgegengesetzten Kursen nähern, um die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes zu vermeiden Wie hat sich ein Maschinenfahrzeug im freien Seeraum oder außerhalb des Fahrwassers gegenüber einem in Sicht befindlichen Segelfahrzeug zu verhalten, wenn die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes besteht Wie hat sich ein Maschinenfahrzeug im freien Seeraum oder außerhalb des Fahrwassers gegenüber einem in Sicht befindlichen manövrierunfähigen Fahrzeug zu verhalten, wenn die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes besteht Wie hat sich ein Maschinenfahrzeug im freien Seeraum oder außerhalb des Fahrwassers gegenüber einem in Sicht befindlichen manövrierbehinderten Fahrzeug zu verhalten, wenn die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes besteht Wie hat sich ein Maschinenfahrzeug im freien Seeraum oder außerhalb des Fahrwassers gegenüber einem in Sicht befindlichen fischenden Fahrzeug zu verhalten, wenn die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes besteht Wie hat sich ein Segelfahrzeug im freien Seeraum oder außerhalb des Fahrwassers gegenüber einem in Sicht befindlichen fischenden Fahrzeug zu verhalten, wenn die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes besteht Wie muss man sich gegenüber diesem Fahrzeug verhalten Wie muss man sich gegenüber diesem Fahrzeug verhalten Wie verhält sich der Kurshaltepflichtige vor Einleitung des Manövers des letzten Augenblicks gegenüber einem ausweichpflichtigen Fahrzeug Wie muss sich ein Ausweichpflichtiger gegenüber einem Kurshalter verhalten Wie hat sich ein überholendes Fahrzeug zu verhalten Wie hat man sich zu verhalten, wenn man bei verminderter Sicht anscheinend vorlicher als querab das Schallsignal eines anderen Fahrzeugs hört Wie verhält man sich als Kurshalter, wenn man feststellt, dass ein anderes Fahrzeug seiner Ausweichpflicht nicht nachkommt und die Gefahr einer unmittelbaren Kollision bevorsteht Welche Bedeutung hat folgendes Schallsignal: (mindestens 5 kurze Töne) Welche Bedeutung hat folgendes Schallsignal: Was ist bei der Benutzung eines Verkehrstrennungsgebietes zu beachten Was ist hinsichtlich des Querens eines Verkehrstrennungsgebietes zu beachten In welcher Vorschrift findet man die Regeln zum Befahren von Verkehrstrennungsgebieten Wie hat sich ein Maschinenfahrzeug bei Kollisionsgefahr in einem Einbahnweg eines Verkehrstrennungsgebietes gegenüber einem Maschinenfahrzeug zu verhalten, das den Einbahnweg von Steuerbord kommend quert Wie hat sich ein Segelfahrzeug beim Queren eines Verkehrstrennungsgebietes gegenüber einem Maschinenfahrzeug zu verhalten, das auf einem Einbahnweg in der allgemeinen Verkehrsrichtung fährt Wie haben sich Fahrzeuge von weniger als 20 m Länge oder Segelfahrzeuge in Verkehrstrennungsgebieten zu verhalten Was ist das für ein Fahrzeug und was ist zu beachten Was ist das für ein Fahrzeug und was ist zu beachten Was ist das für ein Fahrzeug und was ist zu beachten Was ist das für ein Fahrzeug und was ist zu beachten Wo ist festgelegt, welche Wasserflächen Seeschifffahrtsstraßen sind Welche örtlichen Sondervorschriften zusätzlich zur Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung (SeeSchStrO) und zur Schifffahrtsordnung Emsmündung (EmsSchO) gibt es und was ist darin geregelt Was ist das für ein Fahrzeug und was ist zu beachten Was sind Fahrwasser im Sinne der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung (SeeSchStrO) und der Schifffahrtsordnung Emsmündung (EmsSchO) Welches ist – außer in Wattgebieten – die Steuerbordseite eines Fahrwassers Welche verkehrsrechtliche Verpflichtung hat ein Fahrzeugführer nach § 3 der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung (SeeSchStrO), dessen Fahrzeug mit einer UKW-Funkanlage ausgerüstet ist Welches Licht muss ein Fahrzeug unter Segel von weniger als 12 m Länge oder ein Fahrzeug unter Ruder auf der Seeschifffahrtsstraße führen, wenn es die nach den Kollisionsverhütungsregeln (KVR) vorgeschriebenen Lichter nicht führen kann Welches Schallsignal ist beim Einlaufen in Fahrwasser und Häfen zu geben, wenn die Verkehrslage es erfordert Welche Bedeutung hat folgendes Schallsignal: Wie lautet das “allgemeine Gefahr- und Warnsignal” Wie haben sich Fahrzeuge zu verhalten, die in ein Fahrwasser einlaufen, ein Fahrwasser queren, im Fahrwasser drehen oder ihre Anker- und Liegeplätze verlassen Wie haben Segelfahrzeuge im Fahrwasser, die nicht deutlich der Richtung eines Fahrwassers folgen, untereinander auszuweichen Welche Ausweichregeln gelten außerhalb des Fahrwassers Wo darf Wasserski gelaufen,Wassermotorrad gefahren oder mit einem Segelsurfbrett gefahren werden Wie haben sich Führer von Zugbooten der Wasserskiläufer bzw.Wassermotorradfahrer und Segelsurfer bei der Annäherung an andere Fahrzeuge zu verhalten Wo ist das Ankern verboten Was ist zu unternehmen, um die Schifffahrt zu warnen, wenn das eigene Fahrzeug gesunken ist und ein Schifffahrtshindernis darstellt Bei welchem Signal dürfen Sportfahrzeuge in die Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals einfahren Was bedeuten im Nord-Ostsee-Kanal an einem Weichensignalmast drei unterbrochene rote Lichter übereinander und was ist zu beachten Welche Bedeutung hat folgendes Tafelzeichen Welche Bedeutung haben folgende Sichtzeichen Welche Bedeutung hat folgendes Schallsignal und was ist zu beachten: Brücke, Sperrwerk, Schleuse kann vorübergehend nicht geöffnet werden; Fahrt unterbrechen, Freigabe abwarten Welche Bedeutung hat folgendes Sichtzeichen Welche Bedeutung hat folgendes Schifffahrtszeichen Welche Höchstgeschwindigkeit darf vor Stellen mit erkennbarem Badebetrieb – außerhalb des Fahrwassers – in einem Abstand von 500 m und weniger vom Ufer nicht überschritten werden Welche Bedeutung hat folgendes Schifffahrtszeichen Woran ist ein militärisches Warngebiet zu erkennen, das wegen Schießübungen für die Schifffahrt gesperrt ist Welche Bedeutung haben folgende Schifffahrtszeichen Welche Bedeutung hat folgendes Flaggensignal Welche Bedeutung hat folgendes Schallsignal: Polizeifahrzeug fordert zum Anhalten auf Welche Bedeutung haben folgende Sichtzeichen Welche Bedeutung hat folgendes Schallsignal Sperrung der Seeschifffahrtsstraße, Weiterfahrt verboten Welche Bedeutung haben folgende Sichtzeichen Welche Bedeutung hat folgende Tonne Welche Bedeutung hat folgendes Schifffahrtszeichen Welche Bedeutung hat folgendes Schifffahrtszeichen Welche Bedeutung hat folgende(s) Tonne/Schifffahrtszeichen Welche Bedeutung hat folgende(s) Tonne/Schifffahrtszeichen Welche Bedeutung hat folgende Tonne Welche Bedeutung hat folgende Tonne Welche Bedeutung hat folgende Kennung: “Oc (2) R. Whis.” Welche Kennung und Farbe haben die Feuer der Leuchttonnen an der Steuerbordseite des Fahrwassers Welche Kennung und Farbe haben die Feuer der Leuchttonnen an der Backbordseite des Fahrwassers Welche Bedeutung hat folgendes Schifffahrtszeichen Welche Bedeutung hat folgendes Schifffahrtszeichen Welche Bedeutung hat folgendes Schifffahrtszeichen Welche Bedeutung hat folgendes Schifffahrtszeichen Welche Bedeutung hat das Feuer einer Leuchttonne mit folgender Kennung Welche Bedeutung hat das Feuer einer Leuchttonne mit folgender Kennung Welche Bedeutung hat das Feuer einer Leuchttonne mit folgender Kennung Welche Bedeutung hat das Feuer einer Leuchttonne mit folgender Kennung Was kennzeichnet eines der folgenden Schifffahrtszeichen und welches Verhalten wird gefordert Welche Bedeutung hat das Feuer einer Leuchttonne mit folgender Kennung: Fl. (2) Was versteht man unter einem Leitfeuer Was versteht man unter einem Richtfeuer Wie navigiert man mittels eines Leitfeuers Was versteht man unter einem Quermarkenfeuer Wie navigiert man mittels eines Quermarkenfeuers Was versteht man unter einem unterbrochenen Feuer Wo findet man die Grenzen der Naturschutzgebiete auf See Wo findet man auszugsweise Hinweise zu Befahrensmöglichkeiten der Naturschutzgebiete in Küstengewässern Weshalb sollte das Anlaufen von Seehundbänken im Bereich der Watten vermieden werden Welcher Abstand sollte gemäß den “10 Goldenen Regeln” für das Verhalten vonWassersportlern mindestens zu Liegeplätzen von Seehunden und zu Vogelansammlungen eingehalten werden Was versteht man unter einem Blinkfeuer Was versteht man unter einem Blitzfeuer Was versteht man unter einem Funkelfeuer Was versteht man unter einem Gleichtaktfeuer Was versteht man unter der Wiederkehr eines Leuchtfeuers Wie hat man sich beim Befahren von Naturschutzgebieten und Nationalparken zu verhalten Welche Sondervorschriften enthalten die örtlichen Befahrensregelungen in den Naturschutzgebieten und Nationalparks Zu welchen Zeiten darf ein Sportboot in der Zone 1 der Nationalparks fahren Welche Höchstgeschwindigkeit gilt in der Zone 1 der Nationalparks in der Nordsee Welche Höchstgeschwindigkeit dürfen Maschinenfahrzeuge in Nationalparks in der Nordsee nicht überschreiten, wenn sie in gekennzeichneten Fahrwassern außerhalb der Zone 1 fahren Welche Verpflichtung hat man als Bootsführer, um einen Beitrag zur Reinhaltung der Gewässer zu leisten Welche amtlichen nautischen Veröffentlichungen geben Aufschluss über das Fahrtgebiet Welche Angaben enthalten die Nachrichten für Seefahrer (NfS) und die Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS) Wo erhält man Kenntnis über die Bekanntmachungen für Seefahrer Wo findet man Angaben über Küsten-, Häfen- und Naturverhältnisse Wovon sollte man sich vor Gebrauch einer Seekarte überzeugen In welchen Maßeinheiten werden in deutschen Seekarten die Tiefen angegeben Wo findet man Bedeutungen und Erläuterungen zu Zeichen, Abkürzungen und Begriffen in deutschen Seekarten Wo findet man die für die Navigation wichtigen Beschreibungen der Schifffahrtszeichen, Angaben über deren Befeuerung und Angaben über Signalstellen Wo entnimmt man in der Seekarte die Seemeilen Was versteht man unter einer Seemeile und wie lang ist eine Seemeile (in Metern) Was versteht man unter dem Geschwindigkeitsbegriff “Knoten” Woraus entnimmt man die Magnetkompassablenkung Was versteht man in der terrestrischen Navigation unter einer Peilung Wie erhält man eine Standlinie Was versteht man unter Stromversetzung Was versteht man unter Windversetzung Was versteht man unter einem Koppelort Was ist bei der Aufstellung eines Magnetkompasses an Bord zu beachten Was versteht man unter Ebbe Was versteht man unter Flut Was versteht man unter einer Tide Was versteht man unter einem Niedrigwasser Was versteht man unter einem Hochwasser Was versteht man unter “Tidenhub” Wo sind für einen bestimmten Ort die Angaben über Hoch- und Niedrigwasserzeiten und den Tidenhub zu finden Wie lang sollte eine Schleppleine bei starkem Seegang sein Was ist zu beachten, wenn ein Sportboot geschleppt werden soll Womit kann ein steuerunfähiges Sportboot mit dem Bug in den Wind gehalten werden Warum sollte bei starkem Seegang die Fahrt vermindert werden Was bedeutet folgendes Zeichen Welche Angaben liefert die Beaufort-Skala Wie werden Orte gleichen Luftdrucks in der Wetterkarte dargestellt und In welcher Maßeinheit wird der Luftdruck angegeben Womit muss bei rasch fallendem Luftdruck gerechnet werden Was bedeuten die in der Wetterkarte abgebildeten Isobaren Was zeigt die folgende Abbildung Was zeigt die folgende Abbildung Für welche Windstärken wird eine Starkwindwarnung herausgegeben Für welche Windstärken wird eine Sturmwarnung herausgegeben Was ist in amtlichen Wetterberichten unter “frischem Wind” zu verstehen Was ist in amtlichen Wetterberichten unter “schwerem Sturm”, “orkanartigem Sturm” und “Orkan” zu verstehen Wie hat man seine Fahrweise im Fahrwasser bei verminderter Sicht aufgrund seemännischer Sorgfaltspflicht einzurichten, wenn das Fahrzeug nicht über die technische Ausrüstung, insbesondere zur Ortung anderer Fahrzeuge, verfügt Wozu dient primär das Automatische Identifikationssystem (AIS) Welche Informationen können über das Automatische Identifikationssystem (AIS) ausgetauscht werden Welche Sicherheitsmaßnahmen sind an Bord aufgrund der seemännischen Sorgfaltspflicht neben den in den Kollisionsverhütungsregeln vorgeschriebenen Verhaltensmaßregeln bei verminderter Sicht zu treffen Welche Sicherheitsmaßnahmen sind auf See vor Eintritt von schwerem Wetter (Starkwind, Sturm) zu treffen Mit Welchen Hilfsmitteln kann eine imWasser treibende Person schnell und sicher an Bord genommen werden Was ist zu tun, wenn das Fahrzeug gekentert ist Wie verhindert man das Überbordfallen von Personen bei starkem Seegang Welche Notsignale können gegeben werden Was bedeutet das Flaggensignal “NC” auf einem Fahrzeug Was bedeutet anhaltendes Ertönen eines Nebelsignalgerätes von einem Fahrzeug Was bedeutet das folgende durch Licht oder Schallsignal gegebene Morsesignal Was bedeutet eine Leuchtrakete mit einem roten Stern Was bedeutet folgendes Flaggensignal Was bedeutet auf einem Schiff eines der folgenden Signale Quelle: ewlis.de

Unsere Bootsführerscheine auf einem Blick

Sportbootführerschein
Binnen Segeln/Motor
Sportbootführerschein Binnen Motor

Der amtliche Sportbootführerschein für Binnenschifffahrtsstraßen unter Segel & Motor.

Sportbootführerschein
Binnen Motor
Sportbootführerschein Binnen Motor

Amtlicher Sportbootführerschein für Binnenschifffahrtsstraßen (SBF Binnen Motor) zum Führen von Sportbooten.

Sportbootführerschein See
Sportbootführerscheine See

Amtlicher Sportbootführerschein für Seeschifffahrtsstraßen (SBF See) berechtigt das Führen von Sportbooten auf See.

Sportküstenschifferschein
Sportküstenschifferscheine

Kurz SKS - hierbei handelt es sich um einen amtlichen Befähigungsnachweis und gilt auf allen Küstengewässern aller Meere.

Sportseeschifferschein
Sportseeschifferschein

Amtlicher Sportseeschifferschein zum Führen von Segel- und Motoryachten in allen Küstengewässern bis 30 Seemeilen.

Sporthochseeschifferschein
Sporthochseeschifferschein

Amtlicher Sporthochseeschifferschein berechtigt zum Führen von Segel- und Motoryachten in der weltweiten Fahrt.

 

Unsere Sprechfunkzeugnisse auf einem Blick:

Sprechfunk Binnen (UBI)
Sprechfunkzeugnis
Sprechfunkzeugnis Binnen (UBI)
Sprechfunk See (SRC)
Sprechfunkzeugnis
Sprechfunkzeugnis See SRC
Sprechfunk-Kombi (UBI + SRC)
Sprechfunkzeugnis
Sprechfunkzeugnis UBI und SRC
Sprechfunk See (LRC)
Sprechfunkzeugnis
Sprechfunkzeugnis See LRC



Ich habe heute meinen Motorbootführerschein See bestanden und wollte mich mal bedanken für die praktische Vorbereitung bei Euch. Mit Wolfgang habt ihr einen wirklich unheimlich sympathischen und kompetenten Mitarbeiter. Die Fahrstunden haben mir wirklich sehr gut gefallen. Morgen werde ich noch die Binnenprüfung ablegen. Ich werde Euch weiterempfehlen!!!

Michael Paare

Letzte Blog-Beiträge

Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat
Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat
Was ist ein Befähigungszeugnis?
Was ist ein Befähigungszeugnis?
Sportbootschule
Sportbootschule
Motorbootausbildung Köln
Motorbootausbildung Köln
>> Alle Blog-Beiträge