Meilen Sammeln mit Segeln

Meilen-Sammel-Wochenende

 150 Seemeilen in 3 Tagen

 

Unsere Seemeilen-Sammel-Wochenenden sind für alle geeignet, die in kurzer Zeit viele Seemeilen (ca. 150 sm) sammeln möchten oder einfach nur viel Zeit auf dem Wasser verbringen wollen. Das Segelwochenende beginnt morgens um 11.00 Uhr im Hafen von Palma de Mallorca und endet dort am dritten Tag gegen 18.00 Uhr. Das Wochenende wird entweder von Freitag bis Sonntag oder von Samstag bis Montag durchgeführt. Ein mögliches schönes Ziel des Wochenendes ist die vorgelagerte Naturschutz-Insel Cabrera, die nur mit dem Schiff erreicht werden kann.

Besonders gut geeignet ist das Meilen-Sammel-Wochenende für die Anwärter der praktischen Prüfung zum Sportküstenschifferschein, da man mit dem Wochenende und einem einwöchigen SKS-Ausbildungstörn die notwendigen 300 sm für die Zulassung zur praktischen Prüfung absolviert hat.

Für diejenigen, die erst einmal gucken möchten, ob Segeln die richtige Sportart ist und das Segelwochenende mit schönen Landgängen und Ankerplätzen kombinieren möchten, empfehlen wir unser Wochenende “Kurzurlaub / Segelurlaub”.

TERMINE, BUCHUNG & PREISE

Buchung & Preise

Verfügbare Termine & Angebote

Lehrgang 06: Meilen Sammeln mit Segeln
Beginn: Samstag, 09.06.2018
Ende: Montag, 11.06.2018

Lehrgang 06: Meilen Sammeln mit Segeln

Lehrgang 07: Meilen Sammeln mit Segeln

Lehrgang 08: Meilen Sammeln mit Segeln

Lehrgang 09: Meilen Sammeln mit Segeln

Lehrgang 10: Meilen Sammeln mit Segeln

Lehrgang 11: Meilen Sammeln mit Segeln

 
 

Vielen Dank für die wirklich gute Betreuung und Vorbereitung! Dadurch hat es auf Anhieb mit dem Bootsführerschein Binnen geklappt. Ich werde ganz sicher weitere Scheine bei Euch machen!

Matthias Enz aus Köln

Letzte Blog-Beiträge

Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat
Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat
Was ist ein Befähigungszeugnis?
Was ist ein Befähigungszeugnis?
Sportbootschule
Sportbootschule
Motorbootausbildung Köln
Motorbootausbildung Köln
>> Alle Blog-Beiträge