Skippertraining Segeln

 Sicherheitstraining

Verschiedene “Mensch” über Bord- Manöver, Ankern, waagerechtes Bergen einer verletzen Person, Umgang und Gebrauch einer Rettungsinsel, Benutzen einer selbstaufblasbaren Rettungsweste mit Wasserkontakt und Nachtansteuerung von Häfen. 

Preis: € 420,-

Ihr seid ein tolles Team. Es hat sehr viel Spaß gemacht bei Euch das Segeln zu lernen. Der Crash-Kurs in Holland war absolute Spitze und wir haben dabei super nette Leute kennengelernt. Wir freuen uns schon darauf, den nächsten Schein wieder bei Euch zu machen.

Sandra Sartory aus Köln

Letzte Blog-Beiträge

Bugspriet: Was ist das eigentlich?
Bugspriet: Was ist das eigentlich?
Deutscher Motoryachtverband
Deutscher Motoryachtverband
Deutscher Segler-Verband
Deutscher Segler-Verband
Wasserstraßen in Deutschland
Wasserstraßen in Deutschland
>> Alle Blog-Beiträge