Segelschule
 

 

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kontakt 

Bootsschein

 

Bootsschein 

Bootsschein

Der Bootsschein ist ein anerkanntes Dokument in der Bundesrepublik Deutschland, er kann bei den meisten Segelschulen erworben werden. Hafenbehörden oder Zoll können den Bootsführer auffordern einen Bootschein vorzuzeigen, in dem glaubhaft bestätigt wird, dass Er der rechtmäßige Eigentümer des Bootes ist.

Die Nummer ihres Bootsscheins ist auch zugleich ihr amtlich anerkanntes Kennzeichen.
Es wird empfohlen den Bootsschein immer mit an Board zuführen, da er als Kennzeichen-Ausweis gilt.

Auf den Binnenwasserstraßen des Bundes sind:
- Motorisierte Kleinfahrzeuge über 2,21 kW (3 PS)
- Segelkraftbetriebene Fahrzeuge über 5,50 m Rumpflänge
Kennzeichnungspflichtig.