Segelschule
 

 

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kontakt 

Bootsschein Duisburg

 

Bootsschein Duisburg 

Bootsschein Duisburg

 

Duisburg die Halbmillionenmetropole am Oberzentrum des Niederrhein und die fünftgrößte Stadt in Nordrhein- Westfalen eignet sich dank des größten Binnenhafen der Welt besonders für einen Sportbootführerschein. Der Hafen hat fast den Seehafen-Status erreicht und wird auch von flussgängigen Seeschiffen angelaufen. Im Innenhafen von Duisburg befinden sich dann die Motorbootliegeplätze für Sportboote. Dort besteht auch die Möglichkeit die Prüfung zum Sportbootführerschein und den Sportbootführerscheinkurs für Segler und Motorbootfahrer zu besuchen. Der Besuch einer Bootsfahrschule ist empfehlenswert, auch wenn in unserem heutigen Zeitalter oft Online-Seminare im Internet von Bootsfahrschulen angeboten werden. Auch die reine Wassersportausbildung mit Hilfe von Lehrbüchern ist alleine nicht ausreichend.

Bei den Betreibern einer Yachtschule lernt man oft Dinge über einen Online.Kurs für Sportbootführerscheine hinaus, so dass die Ausbildungskosten gut investiert sind.  Man sollte auf eine fundierte praktische Ausbildung achten und sich ein Angebot inkl. Prüfungsgebühren und Nebenkosten für den Sportbootführerschein Binnen und ggf. Sportbootführerschein See unterbreiten lassen.

Im Unterricht z.B. für den Bootsschein in Duisburg mit der Kölner Segelschule/ Kölner Motoryachtschule erfährt man eine Menge über Motorbootfahren, Sicherheit, Navigation, Seeverkehrsrecht, Wetterkunde, Schifffahrt und allg. über den Yacht- und Bootssport.

Mit vielen hilfreichen Tipps werden Sie auf die Theorie und mit dem eigenem Boot auf die Fahrausbildung vorbereitet. Bei Bedarf ist eine kostenlose Zusatzausbildung im Preis bei uns enthalten damit beim Prüfungstermin mit dem Prüfungsausschuss Düsseldorf auch alles gut verläuft.

Ein Bootsschein kann bei uns nicht nur per Privatausbilder in Duisburg sondern auch in den folgenden Städten absolviert werden:

Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Bochum, Bonn, Aachen, Wuppertal, Krefeld, Mönchengladbach, Hamm und Dortmund